Ekelwörter

Maden

Mauldeutsch

Fauldeutsch

Flachdeutsch

Plattdeutsch

Seichdeutsch

Weichdeutsch


.

ab/aufarbeiten

[ew.] abbauen

abfragen

[auf ew.] abheben

abschotten

Adressat

allemal

[ew. mit ew.] anfangen können

Angebot

anmahmen, einfordern

Annäherung [sich e. Sache nähern]

[ew.] annehmen [warum kannst du das nicht annehmen?!]

Ansatz [im, mein, in … bringen]

aufmachen, sich öffnen, offen sein

[droht, kommt] das Aus

ausgrenzen

[ew.] ausleben

[sich] austauschen

außen vor

Bedürfnis

betroffen

Beziehung

Brüchigkeit

bündeln

daherkommen [kommt soundso daher]

dementsprechend (Ost)

doppelbödig[keit]

durchbuchstabieren,

durchdeklinieren

[sich] einbringen

einfachmal (irgendwie irgendwo)

einfordern [s. anmahnen]

[sich auf ew.] einlassen

[sich] einmischen

[ew.] erinnern [mit Akk.]

focussieren

funktionieren [ein Gedicht, Bild, Theaterstück, Musikstück…]

[als ew.] gehandelt werden

Gewalt [-bereitschaft]

gleichwohl

in den Griff bekommen

halt, eh, weil {ohne Inversion}

seine Hausaufgaben erledigen

hautnah

[wenig] hilfreich

[ew.] hinterfragen

Inhalte, unsere inhaltlichen Punkte

irgendwie, irgendwo

[was da ab-] läuft

lebensfeindlich

[nicht] loslassen [können]

[ist] Mangelware

massiv, massivst

ein Mix von

nachdenklich[-keit]

Nachhaltigkeit (ganz zentral)

nachvollziehen

oder so

offen sein, sich öffnen, aufmachen

[kein] Patentrezept

pur [Natur p., Kultur p., Wellness p., …]

Schwachstelle

signalisieren

Sinn machen

Sollbruchstelle

spannend

[ganz] spontan [-eität]

Stellenwert, hoher, zentraler

stimmig

[gegen den] Strich [bürsten, lesen]

ein Stück weit

transparent machen

[mit ew.]umgehen

wichtig [unheimlich]; s. zentral

um ew. wissen

unredlich

[im] Unruhestand

[zu ew.] verkommen

verletzt [-lich]

vermitteln

voll

[ew.] auf den Weg bringen

wegstecken können

wichtig [ganz, unheimlich]

zeitgleich

zentral [ganz]

[nicht] zerreden lassen

zielführend [meist neg.: nicht z.; i. S. von: nicht schnieke, nicht schnafte]

[ew.] zulassen

[sich] zurücknehmen

Zuwendung

zu tun haben [hat auch viel mit … zu tun]

____________________________________________________________________________________________

wird laufend vervollständigt; Vorschläge erbeten!

Milbe

Advertisements

~ von Panther Ray - März 3, 2009.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: